Aktuell Kreis Tübingen

Risiko gezielt eingrenzen

TÜBINGEN. »U-Bahn und Parkhäuser in den Städten sind mittlerweile zu Angst-Räumen geworden«, sagt der Tübinger Kriminologe Professor Hans-Jürgen Kerner, »wir müssen uns angesichts der Bedrohung Gedanken machen, wie wir damit umgehen können.« Gedanken zur Prävention haben jetzt zwei Tage lang bei einem Forum in Tübingen rund 50 Experten aus neun Ländern - Kriminalisten, Kriminologen, Terrorismusexperten, Verfassungsschützer und Vertreter von Rettungsorganisationen - zusammengetragen. Das Ergebnis wird sich, sagt Kerner, in einem Handbuch wieder finden.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen