Aktuell Kreis Tübingen

Rennen für die arme Welt

KIRCHENTELLINSFURT. »Es sieht gut aus«, sagt Dorothea Graf. Vor allem die Klassen acht bis zehn der Hauptschule sind ganz wild darauf, am 30. April beim zweiten Sponsorenlauf des Förderkreises Patenschulen mitzulaufen und dafür Geldgeber zu finden. Wer die Patenschulen in Eritrea und Nepal unterstützen will, muss sich nur bereit erklären, jede gelaufene Runde mit einem beliebigen Geldbetrag aufzuwiegen. Am Mittwoch in einer Woche um 8.20 Uhr geht es dann los. Die Schüler drehen dann drei Schulstunden lang ihre Runden ums Schulgelände in der Kirchfeldstraße.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen