Aktuell Kreis Tübingen

Regisseur noch malade

MÖSSINGEN. Ausgerechnet! Regisseur und Hauptdarsteller Luis Dominguez hat sich in der Woche vor der Premiere eine dicke Mittelohrentzündung zugezogen. Die Mitglieder der Theatergruppe Schwobastroich können deshalb an diesem Mittwoch, drei Tage vor der ersten öffentlichen Aufführung, wichtige Szenen nur ansatzweise proben. Andreas Tellini springt für Dominguez ein, damit wenigstens die Stuhl-Szene geprobt werden kann; eine actionreiche Szene, bei der es durchaus körperlich zur Sache geht und Erwin Maier mit einem Stuhl einen vermeintlichen Einbrecher traktiert.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen