Aktuell Kreis Tübingen

Radikaler Schnitt ist nicht möglich

TÜBINGEN. Wie gesund sind die Platanen auf der Tübinger Neckarinsel? Verliert die Unistadt eine Attraktion für Touristen und Einheimische? Die Stadträte haben am Montag heftig debattiert und beschlossen, die Stand- und Bruch-Sicherheit prüfen zu lassen (wir berichteten). Was man den Bäumen zumuten darf, vermag Gutachter Lothar Wessolly erst nach dem Test zu sagen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen