Aktuell Prozess

Ofterdinger Briefdieb bekommt Bewährung

Ein 33 Jahre alter früherer Briefzusteller musste sich am Donnerstag vor dem Tübinger Amtsgericht verantworten. Dem gebürtigen Schotten wurde zur Last gelegt, das Postgeheimnis in 252 Fällen verletzt zu haben. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der Mann vor allem Sendungen öffnete, in denen er Geld vermutete. In 34 Fällen fand er Summen zwischen 10 und 100 Euro, teils in bar, teils in Form von Gutscheinen. Insgesamt erbeutete der Mann 1440 Euro.

Foto: Peter Steffen/dpa
Foto: Peter Steffen/dpa

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Lesen Sie den Artikel jetzt kostenfrei weiter und registrieren Sie sich unverbindlich
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen