Aktuell Kreis Tübingen

Noch kein Freibrief für Eisläufer

KIRCHENTELLINSFURT. Die ersten Eisläufer wurden zwar schon gesichtet, aber bisher hat die Gemeinde die Eisfläche auf dem Kirchentellinsfurter Baggersee nicht freigegeben. »Man darf noch nicht«, sagt Ortsbaumeister Martin Lack lapidar. Allerdings wird geprüft, wann das Eis dick genug ist. Lack hält es sogar für möglich, dass der See in diesem Jahr - anders als im letzten Winter - tatsächlich den Kufensportlern zur Verfügung gestellt wird. Er warnt derzeit aber besonders vor der offenen Stelle, an der noch Schwäne und Enten baden.

Zurzeit noch nicht sicher möglich: Eislaufen auf dem Kirchentellinsfurter Baggersee. ARCHIVFOTO: SEL
Zurzeit noch nicht sicher möglich: Eislaufen auf dem Kirchentellinsfurter Baggersee. ARCHIVFOTO: SEL
Zurzeit noch nicht sicher möglich: Eislaufen auf dem Kirchentellinsfurter Baggersee. ARCHIVFOTO: SEL

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen