Aktuell Kreis Tübingen

Neun neue Gesichter im Rat

KUSTERDINGEN. Mit drei neuen Mitgliedern geht die Härtenliste in die nächste Amtsperiode, die Freie Wählervereinigung (FWV) hat vier Neue in ihren Reihen, und die FDP gewinnt zwei Vertreter dazu. Am Mittwoch, 29. Juli, wird der neue Kusterdinger Gemeinderat verpflichtet. Weil es aufgrund der unechten Teilortswahl drei Ausgleichsmandate gibt, steigt die Zahl der Ratsmitglieder von bisher 22 auf 25. Mit lediglich fünf Gemeinderätinnen sind die Frauen in dem Gremium deutlich unterrepräsentiert.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen