Aktuell Kreis Tübingen

Mitten durch den Bach

KIRCHENTELLINSFURT/TÜBINGEN. Also, ein Schildbürgerstreich ist es nicht. Denn die Lage ist eindeutig: Durchfahrt verboten. Das signalisiert zumindest das Schild hinter der Tübinger Kläranlage, dort wo der Weg langsam in Richtung Wald verschwindet. Die Natur hat bei der alten B 297, auf der sich bis 1994 die Autoschlangen wälzten, ganze Arbeit geleistet. Grün wuchert entlang des Neckars bis auf einen schmalen Pfad, den sich Jogger, Hundebesitzer und manchmal auch Radfahrer teilen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen