Aktuell Betreuung

Mit Taktik und Technik

NEHREN. Die Sommerferien neigen sich so langsam dem Ende zu, doch das Ferienprogramm ist noch in vollem Gang. In Nehren trafen sich am Dienstagnachmittag elf Kinder von sieben bis 13 um das Boule-Spielen zu lernen. Zusammen mit Pfarrer Siegfried Fischer und Boule-Spielerin Veronika Landenberger warfen die Mädchen und Jungen bei den Bahnen am evangelischen Gemeindehaus um die Wette.

Das Boule-Spiel, in Frankreich National-Sport Nummer eins, lernen Kinder bei einem Kurs im Ferienprogramm in Nehren. Mit möglich
Das Boule-Spiel, in Frankreich National-Sport Nummer eins, lernen Kinder bei einem Kurs im Ferienprogramm in Nehren. Mit möglichst vielen Kugeln nah ans »Schweinchen« ran - das gibt Punkte für den Einzelspieler oder fürs ganze Team. Foto: Karin Geupel
Das Boule-Spiel, in Frankreich National-Sport Nummer eins, lernen Kinder bei einem Kurs im Ferienprogramm in Nehren. Mit möglichst vielen Kugeln nah ans »Schweinchen« ran - das gibt Punkte für den Einzelspieler oder fürs ganze Team.
Foto: Karin Geupel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen