Aktuell Kreis Tübingen

Mit dem Navi durch den Wald

KREIS TÜBINGEN. Auch einen Landrat ziehts mal auf Abwege. Joachim Walter tut das an diesem Morgen aber nur, um zu testen, wie zuverlässig sein Namensvetter ist. Zeigt der »Wander-Walter«, das Navi für Fußgänger und Radfahrer, tatsächlich an, wenn der Wandersmann die falsche Abzweigung nimmt? Tübingens Landrat läuft sozusagen mit Fleiß rechts den Berg runter, obwohl ihn das GPS-Gerät geradeaus schickt. Nach 50 Metern ist der echte Walter beruhigt. Sein virtueller Wanderführer hat ihn überzeugt, dass er sich auf dem Holzweg befindet. Das gelbe Kreuz, das auf dem Display seines Handys jederzeit exakt die Position bestimmt, leuchtet eindeutig neben der rot markierten Linie, die den Wanderweg anzeigt. Also zurück.

Verirren unmöglich: Die virtuelle Wanderkarte auf Pocket-PC oder Handy zeigt Tourismus-Fachfrau Manuela Feiler und Landrat Joach

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen