Aktuell Kreis Tübingen

Mühlstraße: Viel Diskussionsstoff für die Zukunft

TÜBINGEN. Ein Treppenaufgang, wo früher ein Haus stand. Helles Pflaster, wo bislang nur dunkler Asphalt war, das Ganze aufgehübscht mit einer Allee von kleinen Bäumen. Mehrere Tausend Passanten konnten sich am Sonntag einen guten Eindruck vom künftigen Gesicht der Tübinger Mühlstraße verschaffen. Die Stadt und die Einzelhändler hatten bei Livemusik und mit Verkaufsständen zum Tag der offenen Mühlstraße geladen.

Ganz neue Perspektiven: Die Bauarbeiten in der Mühlstraße lockten Tausende von Interessierten an. FOTO: MAIER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen