Aktuell Aktion

Luftballon-Kartenpost für den Kultusminister

MÖSSINGEN. Die Absicht ist so klar wie der Himmel. Die Windrichtung nicht optimal. Die gestern auf dem Hof des Mössinger Firstwald-Gymnasium gestarteten Luftballons sollen nach Stuttgart fliegen und möglichst direkt Kultusminister Andreas Stoch erreichen. »Wir wollen einen Schulversuch«, rufen die Schüler mit Energie gemeinsam aus, bevor sie kurz nach 9 Uhr die weißen Ballons loslassen. An ihnen befestigt sind Karten, die den Schulversuch fürs Modell »Abitur im eigenen Takt« fordern.

Luftballons für den Schulversuch steigen vor dem Firstwald-Gymnasium auf. GEA-FOTO: MWM
Luftballons für den Schulversuch steigen vor dem Firstwald-Gymnasium auf. Foto: Michael Merkle
Luftballons für den Schulversuch steigen vor dem Firstwald-Gymnasium auf.
Foto: Michael Merkle

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen