Aktuell Kreis Tübingen

Langgaß-Schüler führen »König Drosselbart« auf

MÖSSINGEN. Brillen? Mag sie nicht. Männer mit Wuschelkopf? Sollen erst einmal zum Friseur. Und dann der Herr mit dem komischen Kinn? Verächtlich blickt Mara König in die Runde. Auf der Bühne im Musiksaal der Gottlieb-Rühle-Schule ist die Viertklässlerin für eine halbe Stunde in die Rolle der hochmütigen Prinzessin aus dem Märchen »König Drosselbart« geschlüpft. Und die weist erst einmal sämtliche edlen Herrn, die um ihre Hand anhalten, mit gerümpfter Nase zurück. Bis es ihrem königlichen Vater, gespielt von Wegatha Emahazion, zu bunt wird. »So eine durchgeknallte Göre würde ich nicht haben wollen«, ruft sie dem Bettler (Lisa Bauer) hinterher, der eigentlich König Drosselbart ist und die Prinzessin am Ende bekommt.

Rosen für die arrogante Prinzessin: Liebevoll inszeniert die Theater-AG das Märchen »König Drosselbart«.
GEA-FOTO: J
Rosen für die arrogante Prinzessin: Liebevoll inszeniert die Theater-AG das Märchen »König Drosselbart«. GEA-FOTO: JIRASEK
Rosen für die arrogante Prinzessin: Liebevoll inszeniert die Theater-AG das Märchen »König Drosselbart«. GEA-FOTO: JIRASEK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen