Aktuell Weihnachtszeit

Krippenweg: Ein Hauch von Bethlehem im Fenster

KIRCHENTELLINSFURT. Es ist nur eine kleine Krippe, aber sie strahlt wie ein Scheinwerfer auf die nächtliche Straße. Vor allem ist es eine Krippe, die über die Jahre gewachsen ist. Ruth Setzler, Initiatorin des Kirchentellinsfurter Krippenwegs, hat sie mit ihrer Familie gestaltet, und immer wieder Figuren zugekauft bei Urlauben in Frankreich oder auf dem umbrisch-provenzalischen Markt in Tübingen.

Provence im Kleinen: Ruth Setzler hat mit ihrer Familie die Krippe mit französischen Figuren und Häusern bestückt.
Provence im Kleinen: Ruth Setzler hat mit ihrer Familie die Krippe mit französischen Figuren und Häusern bestückt. Foto: Markus Niethammer
Provence im Kleinen: Ruth Setzler hat mit ihrer Familie die Krippe mit französischen Figuren und Häusern bestückt.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen