Aktuell Kreis Tübingen

Jungfuchs im Keller

TÜBINGEN. Das hätte die Katzenbesitzerin nicht erwartet. Durch die Katzenklappe war am Donnerstagmorgen nicht nur die Katze, sondern auch junger Fuchs in die Wohnung in der Welzenwiler Straße in Lustnau eingedrungen. Was der Frau zunächst auffiel, war, dass das Wohnzimmer ungewohnt ramponiert aussah. Das ihrer Katze »Pinki« zuzuschreiben, konnte sie nicht, die vierjährige Kätzin hätte so etwas nie getan. Erst als die Hausherrin die Kellertür öffnete, blickte ihr, wie sie später gegenüber der Polizei erklärte, »ein süßes Fuchsgesicht« entgegen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen