Aktuell Geschichte

Hundert Jahre Uhlandbad Tübingen: Badetempel für Wasserratten

TÜBINGEN. Hundert Jahre Tübinger Uhlandbad. Das heißt über hundertjährige Badegeschichte. Von den ersten Badestuben am Neckar bis zum Hallenbad samt Massagebereich und Dampfbad. Die Tübinger Stadtwerke feiern das altehrwürdige Bad gebührend. Außerdem wurden Zeitzeugen befragt, deren Geschichten nun im Internet veröffentlich werden.

Gebaut wurde das Uhlandbad mit Gewölbedecke. Sie ist mittlerweile abgehängt, weil der Geräuschpegel zu hoch war. FOTO: STADTWERK
Gebaut wurde das Uhlandbad mit Gewölbedecke. Sie ist mittlerweile abgehängt, weil der Geräuschpegel zu hoch war. FOTO: STADTWERKE
Gebaut wurde das Uhlandbad mit Gewölbedecke. Sie ist mittlerweile abgehängt, weil der Geräuschpegel zu hoch war. FOTO: STADTWERKE

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen