Aktuell Medizin

Hilfe nach dem ersten großen Schock

GOMARINGEN. Anneliese Andler hat ihren ersten Sohn nach der Geburt zehn Minuten lang gesehen. Danach durfte sie ihn nicht mehr anfassen. Im Kreißsaal des Kreiskrankenhauses Reutlingen wurden Herzgeräusche bei ihrem Kind festgestellt. Es kam auf die Neugeborenenstation, zu der Eltern 1975 keinen Zutritt hatten.

Die beiden Clowns im Dienst Rosina und Hupe besuchen einmal in der Woche die Tübinger Kinderkardiologie. Zur Freude der kleinen
Die beiden Clowns im Dienst Rosina und Hupe besuchen einmal in der Woche die Tübinger Kinderkardiologie. Zur Freude der kleinen Patienten. FOTO: PRIVAT
Die beiden Clowns im Dienst Rosina und Hupe besuchen einmal in der Woche die Tübinger Kinderkardiologie. Zur Freude der kleinen Patienten. FOTO: PRIVAT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen