Aktuell Kreis Tübingen

Handtaschen-Raub auf dem Friedhof

MÖSSINGEN. Eine 73-jährige Frau ist am Sonntagnachmittag auf dem Friedhof in Mössingen Opfer eines Handtaschenraubes geworden. Die Mössingerin hatte sich kurz vor 12.30 Uhr bei den Kriegsgräbern aufgehalten, als ihr plötzlich von einem jungen Mann gewaltsam die Handtasche entrissen wurde. Der Täter rannte danach mit dem Beutestück und einer kleinen Menge Bargeld in Richtung Aiblestraße davon. Er soll etwa 20 Jahre alt, klein und schmächtig sein. Zur Tatzeit war er dunkel gekleidet. Hinweise nehmen die Kriminalpolizei Tübingen, Telefon 0 70 71/9 72-86 60 sowie der Polizeiposten Mössingen unter der Telefonnummer 0 74 73/95 21-0, entgegen. (pd)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen