Aktuell Kreis Tübingen

Gottlob Heller ist neuer Spitzenmann

MÖSSINGEN-TALHEIM. »Es ist schon Wehmut dabei und ein flaues Gefühl«, bekannte Albrecht Schumacher am Dienstag im Talheimer Rathaus. Dort steht ein großer Personalwechsel an. Nach 25 Jahren verlässt der Ortsvorsteher die Ortsteilvertretung des südlichsten Mössinger Teilorts. Damit geht unterhalb des Albtraufs eine lange Ära zu Ende: Schon Schumachers Vater war von 1951 bis 1984 Bürgermeister der damals noch selbstständigen Gemeinde. Zu Schumachers Nachfolger bestimmte der neue Ortschaftsrat Gottlob Heller.

Ende einer Ära: Albrecht Schumacher (li.) geht, Gottlob Heller kommt.
FOTO: PETRAT

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen