Aktuell Nahversorgung

Gomaringer Wochenmarkt: Vier statt zwei Stände

GOMARINGEN. Helga Blasy findet es einfach nur »schee«. Dabei ist es am Freitagmorgen auf dem Gomaringer Schlosshof ganz schön kalt. Seit 7.30 Uhr steht die Betzingerin mit ihrem Stand da und verkauft Nudeln, Eier, Maultaschen und Geflügelfleisch. Jetzt baut sie langsam ab. Alles eine Frage der Kleidung, sagt sie lachend, die Hände gut geschützt mit Handschuhen.

Erst seit Kurzem ist der Biogärtner Grauer auf dem Gomaringer Markt am Freitag auf dem Schlosshof vertreten. Bürgermeister Heß g
Erst seit Kurzem ist der Biogärtner Grauer auf dem Gomaringer Markt am Freitag auf dem Schlosshof vertreten. Bürgermeister Heß gehört zu seinen Kunden. Foto: Irmgard Walderich
Erst seit Kurzem ist der Biogärtner Grauer auf dem Gomaringer Markt am Freitag auf dem Schlosshof vertreten. Bürgermeister Heß gehört zu seinen Kunden.
Foto: Irmgard Walderich

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen