Aktuell Kreis Tübingen

Fifka droht der Ausschluss

MÖSSINGEN. »Wir hätten es gerne vorher gewusst. Und wir hätten natürlich versucht, es ihm auszureden.« Dorothea Kliche-Behnke lässt keinen Zweifel: Die SPD-Kreisvorsitzende hält es für sehr bedauerlich, dass Mössingens OB Werner Fifka auf der Liste der FWV für den Kreistag kandidieren will (wir berichteten). Die 27-Jährige bestätigt: Dem Rathaus-Chef droht jetzt ein Partei-Ausschluss-Verfahren. »Eigentlich ist das ein Automatismus.« Doch die Sozialdemokraten haben die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass man eine andere Lösung findet. Für Dienstagabend hat man ein gemeinsames Gespräch vereinbart.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen