Aktuell Kreis Tübingen

Für Unwetter gut gerüstet

NEHREN. In Nehren ticken die Uhren anders - während andere Feuerwehren eher über Nachwuchssorgen klagen, schrumpft in der Obwiesbachgemeinde nur die Altersabteilung. Gleichzeitig wächst die Jugendfeuerwehr überdurchschnittlich: 19 Jungen und ein Mädchen sind angesichts 31 Aktiven offenkundig ein Posten, der die Zukunft der Wehr mehr als sicher stellt.

Weil im Versammlungsraum ein Kindergarten untergebracht ist, muss die Nehrener Feuerwehr in der Garage tagen. 
FOTO: ULP
Weil im Versammlungsraum ein Kindergarten untergebracht ist, muss die Nehrener Feuerwehr in der Garage tagen. FOTO: ULP
Weil im Versammlungsraum ein Kindergarten untergebracht ist, muss die Nehrener Feuerwehr in der Garage tagen. FOTO: ULP

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen