Aktuell Kreis Tübingen

Europawahl Kreis Tübingen: Rotes Trostpflaster Nehren

KREIS TÜBINGEN. Wie schön, dass es noch Dinge gibt, auf die der Mensch sich verlassen kann in dieser Welt des rasanten Wandels. Dazu gehört - Nehren. Das rote Nehren. Im Tal des Jammers nach der Europawahl erwies sich die Steinlach- Gemeinde für die SPD wieder als Fels in der Brandung. Zwar hat auch hier die Erosion knapp drei Prozentpunkte hinweggespült, aber mit 25,4 Prozent ragte die SPD hier weit aus den ansonsten eher trüben Fluten.

Spannung im Tübinger Landratsamt, wo die Ergebnisse nach und nach im Sitzungssaal bekannt gegeben wurden. 
GEA-FOTO: MEYER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen