Aktuell Jubiläum

Erich Scherer: Ein Sohn des Orts

MÖSSINGEN. Talheim feiert das ganze Jahr über mit einzelnen Veranstaltungen sein 1 250-jähriges Bestehen (wir berichteten mehrfach). Höhepunkt wird das Festwochenende von Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. Juni, sein. An einen besonderen »Sohn Talheims« wird der Talheimer Verlag im Zuge der Feier mit einer Lesung am Dienstag, 10. Mai, um 19 Uhr in der Aula der Talheimer Andeckschule erinnern. Deren Titel: »Unserer Aufgabe bleibt dieselbe: Uns für das Wohl unserer Gemeinde und ihrer Bürger einzusetzen.« Ein Zitat und Motto von Erich Scherer, Vater von Verlegerin Irene Scherer vom Talheimer Verlag, dessen Leben und Person ausgehend von seinen Reden beleuchtet wird. Er wurde 1919 in Talheim geboren, starb im Alter von 74 Jahren 1994 in Frickenhausen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen