Aktuell Nahverkehr

Erfolg für die Bürgerinitiativen

KIRCHENTELLINSFURT. Es war der Abend der Eingeständnisse und Entgegenkommen. Und damit des Erfolges für beide Bürgerinitiativen in Kirchentellinsfurt in Sachen öffentlicher Nahverkehr: Die drastische Kürzung der direkten Busverbindung nach Reutlingen ist abgemildert, und auch das Thema Linienführung über die Billinger Allee ist in Bewegung geraten.

Der Schülerverkehr soll weiterhin über die Billinger Allee fahren, alle anderen Busse aber wollen die Anwohner wieder aus der ve
Der Schülerverkehr soll weiterhin über die Billinger Allee fahren, alle anderen Busse aber wollen die Anwohner wieder aus der verkehrsberuhigten Straße draußen haben. Auf offene Ohren stießen sie damit bei Bürgermeister und Gemeinderatsmitglieder. GEA-ARCHIVFOTO: GISEL
Der Schülerverkehr soll weiterhin über die Billinger Allee fahren, alle anderen Busse aber wollen die Anwohner wieder aus der verkehrsberuhigten Straße draußen haben. Auf offene Ohren stießen sie damit bei Bürgermeister und Gemeinderatsmitglieder. GEA-ARCHIVFOTO: GISEL

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen