Aktuell Kreis Tübingen

Ein fröhlicher Ziffern-Wettstreit

NEHREN. »Wie soll ich stehen?« Silvia Bühler überlegt kurz. »So ist es gut«, antwortet sie dann der jungen Sängerin des Schulchors der Kirschenfeldschule. Es ist eine der letzten Proben vor der Aufführung des Singspiels »Vorhang auf zur Zahlenwahl«, für das die Lehrerinnen Silvia Bühler und Margitta Kreutzer mit 35 Kindern seit rund einem halben Jahr geübt haben. Nach und nach legt sich auch die leichte Unruhe. Konzentriert wiederholen die Kinder die Lieder, fast alle Texte sitzen schon. »Lest euch bis zum nächsten Mal noch einmal die Lieder durch«, bittet Silvia Bühler am Ende der einstündigen Probe.

Auch die »1« und die »0« stellen sich zur Wahl: Proben zu dem heiteren Singspiel von Kindern der Nehrene

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen