Aktuell Natur

Dietmar Nill zeigt das Leben der Schnee-Eule

MÖSSINGEN. Die Schnee-Eule kam, zumindest auf der Leinwand. Der Mössinger Naturfilmer Dietmar Nill hingegen fehlte. »Er ist gerade in Südafrika«, erklärte Pfarrer Uwe Braun-Dietz von der Martin-Luther-Kirche. In Südafrika filme Nill derzeit Strauße bei der Brut. Da die Balzzeit allerdings in diesem Jahr vier Wochen als gewöhnlich später eingesetzt hatte, musste Nill länger dort bleiben. »Er wäre gerne hier gewesen«, so Braun-Diez.

Hierzulande eine ganz große Seltenheit: Die majestätische Schnee-Eule lebt vor allem nördlich des Polarkreises.  FOTO: NILL
Hierzulande eine ganz große Seltenheit: Die majestätische Schnee-Eule lebt vor allem nördlich des Polarkreises. FOTO: NILL
Hierzulande eine ganz große Seltenheit: Die majestätische Schnee-Eule lebt vor allem nördlich des Polarkreises. FOTO: NILL

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen