Aktuell Streit

Datenschützer bringen Boris Palmer auf die Palme

Die Landesdatenschützer und Tübingens OB Boris Palmer werden sich einfach nicht einig über die »Liste der Auffälligen« und deren Rechtmäßigkeit. Der Ton wird eisiger - und mittlerweile hat Palmer sogar Ministerpräsident Winfried Kretschmann über den Streitfall informiert.

Besseren Datenschutz bringt die neue EU-Verordnung, aber auch viel Arbeit für die Gemeindeverwaltungen.  FOTO: COLOURBOX
Über Datenschutz diskutieren der Tübinger OB Boris Palmer und der Landesdatenschutzbeauftragte Stefan Brink: Es geht um die »Liste der Auffälligen«, eine Liste von Geflüchteten, die als gewaltbereit gelten oder straffällig geworden sind. FOTO: COLOURBOX
Über Datenschutz diskutieren der Tübinger OB Boris Palmer und der Landesdatenschutzbeauftragte Stefan Brink: Es geht um die »Liste der Auffälligen«, eine Liste von Geflüchteten, die als gewaltbereit gelten oder straffällig geworden sind. FOTO: COLOURBOX

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen