Aktuell Verkehr

Blaumarkierte Fahrradstraße in Tübingen: Vorfahrt oder doch nicht?

Blau markierte Fahrradstraßen in Tübingen sorgen bei manchem für Verunsicherung. Radler dürfen auch nebeneinander fahren. Künftiger Schnellweg nach Reutlingen.

Der eine kommt von rechts, der andere befindet sich auf einer Straße, auf der Radler Vorrang genießen. Situationen wie diese sin
Der eine kommt von rechts, der andere befindet sich auf einer Straße, auf der Radler Vorrang genießen. Situationen wie diese sind für viele Verkehrsteilnehmer ungewohnt. An dieser Stelle soll der Gehweg noch durchgezogen werden, um künftig alle Zweifel daran auszuschließen, dass der Autofahrer warten muss. Foto: Markus Niethammer
Der eine kommt von rechts, der andere befindet sich auf einer Straße, auf der Radler Vorrang genießen. Situationen wie diese sind für viele Verkehrsteilnehmer ungewohnt. An dieser Stelle soll der Gehweg noch durchgezogen werden, um künftig alle Zweifel daran auszuschließen, dass der Autofahrer warten muss.
Foto: Markus Niethammer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen