Aktuell Fitness

Barfuß über Stock und Stein durch den Schönbuch

TÜBINGEN. Um so richtig aufzufallen, muss man nur an einem kühlen Sonntagnachmittag die Schuhe ausziehen und barfuß durch Wiesen, Wald und Matsch laufen. Jeder, der einem entgegenkommt, blickt völlig irritiert auf die nackten Füße. Dabei ist das absolut gesund, sagt Philippe Clédon. Seit vergangenem Jahr bietet der Laufsporttrainer Barfußwandern an. Zuerst als Volkshochschulkurs, mittlerweile selbstständig. Er schreitet forsch seiner Gruppe voraus. Nie blickt er nach unten. »Da gibt es nichts Interessantes zu sehen«, sagt er und lacht fröhlich. Mein eigener Blick haftet dagegen fest auf dem Untergrund. Wann kommt der nächste Stein, der in die Fußsohle pikt? Wo ist die schönste Pfütze, das nächste Schlammbad?

Der Spaß kommt bei Philippe Clédon nicht zu kurz: Hier ist er mit einer Barfußgruppe-Wandergruppe im Schönbuch zu sehen (dritter
Der Spaß kommt bei Philippe Clédon nicht zu kurz: Hier ist er mit einer Barfußgruppe-Wandergruppe im Schönbuch zu sehen (dritter von links). Foto: Irmgard Walderich
Der Spaß kommt bei Philippe Clédon nicht zu kurz: Hier ist er mit einer Barfußgruppe-Wandergruppe im Schönbuch zu sehen (dritter von links).
Foto: Irmgard Walderich

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen