Aktuell Kreis Tübingen

Anlaufstelle für Bedürftige

MÖSSINGEN. Der Bedarf ist da. Rund 1 200 Menschen von Bodelshausen bis Gomaringen, so hat das Kreissozialamt ermittelt, haben so wenig Geld zur Verfügung, dass sie sich selbst den Einkauf im Supermarkt kaum leisten können. Um sich dennoch mit guten Lebensmitteln versorgen zu können, fahren viele zu den Tafelläden in Tübingen, Rottenburg oder Hechingen.

Ein freundliches Lächeln gibt es für jeden Kunden, die Atmosphäre erinnert eher an einen Dorfladen: Bei den Tafeln, wie hier in
Wie hier in Metzingen sollen sich Bedürftige aus dem Steinlachtal bald in einem Mössinger Tafelladen versorgen können. GEA-ARCHIVFOTO: IWA
Wie hier in Metzingen sollen sich Bedürftige aus dem Steinlachtal bald in einem Mössinger Tafelladen versorgen können. GEA-ARCHIVFOTO: IWA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen