Aktuell 1250 Jahre Talheim

1250 Jahre Talheim: Für eine Seniorin ganz schön auf Zack

MÖSSINGEN-TALHEIM. Im »südlichsten und der Sonne am nächsten gelegenen und damit«, laut Ortsvorsteher Gottlob Heller »dem schönsten Ort des Kreises Tübingen«, wurde am Wochenende groß gefeiert. Der 1 250. Geburtstag von Talheims schriftlicher Ersterwähnung fiel zusammen mit dem 56. internationalen Treffen der T(h)alheimer-Orte, zu dem über 130 Delegierte aus sechzehn Gemeinden und vier Ländern anreisten, um ein buntes Programm zu erleben

Talheim, fast so malerisch wie in Wirklichkeit: Rainer Gülch präsentierte das dreiteilige Gemälde auf dem dreitägigen Fest.
Talheim, fast so malerisch wie in Wirklichkeit: Rainer Gülch präsentierte das dreiteilige Gemälde auf dem dreitägigen Fest. Foto: Jürgen Meyer
Talheim, fast so malerisch wie in Wirklichkeit: Rainer Gülch präsentierte das dreiteilige Gemälde auf dem dreitägigen Fest.
Foto: Jürgen Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen