Aktuell Verkehr

Über Jahre weiter Staus

MÖSSINGEN. In Sachen B 27 nichts Neues – das ist in Kürze das, was der Mössinger OB bei seinem Sachstandsbericht in der Gemeinderatssitzung liefern konnte. »Das ist dünn«, gestand er ein. Bei den Haushaltsberatungen Anfang März war ein solcher Bericht angeregt worden. Der Ausbau des noch immer einspurigen Abschnitts in beide Richtungen zwischen dem Nehrener Knoten und Bodelshausen ist noch in weiter Ferne.

Die B 27 bei Mössingen: Der Abschnitt zwischen Nehren und Bodelshausen ist noch immer einspurig in jede Richtung, der Ausbau zie
Die B 27 bei Mössingen: Der Abschnitt zwischen Nehren und Bodelshausen ist noch immer einspurig in jede Richtung, der Ausbau zieht sich. Die Kapazitäten reichen nicht aus, lange Staus gehören zur Tagesordnung, nicht nur wenn mal was an der Straße gerichtet werden muss. ARCHIVFOTO: MEYER
Die B 27 bei Mössingen: Der Abschnitt zwischen Nehren und Bodelshausen ist noch immer einspurig in jede Richtung, der Ausbau zieht sich. Die Kapazitäten reichen nicht aus, lange Staus gehören zur Tagesordnung, nicht nur wenn mal was an der Straße gerichtet werden muss. ARCHIVFOTO: MEYER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen