Aktuell Bergrutsch

Öschinger Bergrutsch: Geduld und wenig Regen sind gefragt

MÖSSINGEN-ÖSCHINGEN. Auch wenn es im Untergrund momentan nahezu keine Bewegungen gibt – die Landhaussiedlung bleibt Sperrgebiet, die Bewohner können weiter nicht zurückkehren. Die Räumungszeit kann nach derzeitigem Stand noch einige Wochen oder sogar Monate betragen. Eine Rückkehr der Bewohner in die Siedlung wird erst möglich sein, wenn die Entwässerung umgesetzt und gelungen ist, die Hangbewegung ganz zum Stillstand gekommen ist.

Der Rutsch oberhalb der Landhaussiedlung in Öschingen.  GEA-FOTO: MEYER
Der Rutsch oberhalb der Landhaussiedlung in Öschingen. Foto: Jürgen Meyer
Der Rutsch oberhalb der Landhaussiedlung in Öschingen.
Foto: Jürgen Meyer

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen