Logo
Aktuell Zeitung macht Schule

Viel Spaß!

Medien faszinieren und irritieren. Jeden Tag strömen heute so viele Informationen aus Zeitungen, Zeitschriften, Hörfunk, Fernsehen und Internet auf uns ein, dass es immer schwieriger wird, sich in dieser ganzen Datenflut zu orientieren. Was ist wichtig, was kann ich glauben, was bedeutet das für mich?

Wer die Antwort darauf finden will, braucht Medienkompetenz. Medienkompetenz ist, wenn Du weißt, welches Medium Du zu welchem Zweck am besten nutzen kannst. Dies zu erkennen - dazu dient auch das Projekt »Zeitung macht Schule«. Schön, dass Du dabei bist. Denn Medienkompetenz ist heute so wichtig wie Lesen und Schreiben.

Was im Jugendzentrum läuft, wo die Rockband auftritt, wie die Fußballmannschaft gespielt hat, was in der Politik passiert ist oder was es in Kultur und Wissenschaft Neues gibt - dies alles und noch viel mehr steht in der Zeitung. Beim Reutlinger General-Anzeiger arbeiten jeden Tag über 50 Redakteure daran, die wichtigen und glaubwürdigen Nachrichten aus der Datenflut herauszufiltern und darzustellen, welche Bedeutung sie für Dich und für die Menschen in der Region Neckar-Alb haben.

Manchmal hat der GEA »nur« 20 Seiten, manchmal aber auch über 80 - an einem einzigen Tag, jeden Tag, auch sonntags. Bei der ersten Begegnung mit diesem dicken Bündel Papier wird oft die bange Frage aufgeworfen: Wer soll das täglich lesen? Wer kann das alles verstehen?

Schönes Überraschungspaket

Nein, Du musst nicht täglich die Zeitung von der ersten bis zur letzten Seite lesen (oder umgekehrt, wie es viele Menschen tun). Wer das versucht, wird scheitern. Die Tageszeitung ist ein Angebot, bei dem es gilt, die für Dich interessanten Berichte auszuwählen. Und wir garantieren Dir, dass Du bei diesem »selektiven Lesen« auch über weitere Artikel stolpern wirst, bei denen Du innehalten und gespannt hereinlesen wirst. So gesehen ist die Tageszeitung auch ein schönes Überraschungspaket. Und nachweislich das beste Trainingsgerät für das Erkennen von Zusammenhängen.

Wenn man dann noch weiß, wie Journalisten Zeitung machen , wie sie hergestellt wird, was da alles nachzulesen und anzuschauen ist, dann ist das Zeitungslesen doppelt spannend, informativ und lehrreich.

Wir wünschen Euch viel Spaß bei »Zeitung macht Schule«!