Logo
Aktuell Land

Segelflugzeug stürzt kurz nach Start ab: Pilot verletzt

Ein Segelflugzeug ist am Donnerstag kurz nach dem Start in Esslingen abgestürzt. Das Flugzeug sei in eine Waldlichtung in unmittelbarer Nähe des Flugplatzes gestürzt und zerschellt, teilte die Polizei mit. Der Pilot wurde verletzt. Nähere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Am Berliner Alexanderplatz ist eine Frau schwer am Kopf verletzt worden. Foto: Jen
Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Am Berliner Alexanderplatz ist eine Frau schwer am Kopf verletzt worden. Foto: Jens Wolf/Archiv
Das Blaulicht eines Streifenwagens blinkt. Am Berliner Alexanderplatz ist eine Frau schwer am Kopf verletzt worden. Foto: Jens Wolf/Archiv

ESSSLINGEN. 

Im Südwesten kommt es in der letzten Zeit gehäuft zu Abstürzen von Kleinflugzeugen. Bei dem bisher schwersten Unglück in diesem Jahr starben im Januar vier Menschen. In Oberhausen-Rheinhausen im Kreis Karlsruhe waren am 23. Januar ein Kleinflugzeug und ein Rettungshubschrauber in der Luft zusammengestoßen. (dpa/lsw)

Mitteilungen Polizei Reutlingen