Logo
Aktuell Land

Motorradfahrer stirbt bei Unfall

Blaulicht
Das Blaulicht auf einem Polizeiwagen leuchtet, während auf dem Display der Hinweis »Unfall« zu lesen ist. Foto: Monika Skolimowska/Archiv
Das Blaulicht auf einem Polizeiwagen leuchtet, während auf dem Display der Hinweis »Unfall« zu lesen ist. Foto: Monika Skolimowska/Archiv

Konstanz (dpa/lsw) - Ein 30 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall im Schwarzwald-Baar-Kreis gestorben. Der Mann geriet am Sonntagabend in einer abschüssigen Kurve der B314 auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Auto, wie die Polizei mitteilte. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Autofahrer (74) und seine Beifahrerin (65) wurden leicht verletzt.

Mitteilung der Polizei