Logo
Aktuell Land

Mann bei Polizeieinsatz in Freudenstadt tödlich verletzt

Polizei
Ein Beamter trägt die Dienstwaffe am Gürtel. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild
Ein Beamter trägt die Dienstwaffe am Gürtel. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

FREUNDENSTADT. Ein 45 Jahre alter Mann ist am Donnerstagabend bei einem Polizeieinsatz in einem Wohngebäude in Freudenstadt ums Leben gekommen. Es sei zum Schusswaffengebrauch gekommen, teilte die Polizei mit. Demnach wurde der Mann dabei tödlich verletzt. Reanimationsversuche seien erfolglos geblieben. Ob seitens der Polizei ein oder mehrere Schüsse fielen oder weshalb es überhaupt erst zum Einsatz von Schusswaffen gekommen war, wurde nicht bekannt gegeben. (dpa)