Logo
Aktuell Land

Lastwagenfahrer stirbt nach Unfall auf Autobahn

Ein 59 Jahre alter Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 8 Stuttgart-Karlsruhe bei Pforzheim getötet worden.

Feuerwehr Blaulicht
Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/Archiv
Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/Archiv

PFORZHEIM. Der Mann sei am Mittwoch mit seinem Sattelzug am Stauende auf ein Lastwagengespann aufgefahren, teilte die Polizei in Karlsruhe mit. Er wurde im Fahrerhaus eingeklemmt und starb an der Unfallstelle. Die Zugmaschine des vorderen Lastwagens kippte durch den Aufprall um. Deren Fahrer konnte sich selbst befreien und kam verletzt in eine Klinik.

Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten sperrte die Polizei die Autobahn. Es bildete sich in Fahrtrichtung Karlsruhe ein Stau von mehreren Kilometern Länge. Der Sachschaden beträgt nach einer ersten Schätzung rund 160 000 Euro.

Die Polizei kritisierte das Verhalten von Schaulustigen, die sich einem Rettungswagen näherten, in dem ein Fahrer behandelt wurde. Sie hätten sogar die Tür geöffnet, um den Verletzten aus der Nähe betrachten und möglicherweise auch fotografieren zu können. »Da die Rettungskräfte alle Hände voll zu tun hatten, konnten die Personen vor Ort nicht mehr festgestellt werden«, hieß es in der Mitteilung. Jetzt werden Zeugen gesucht. (dpa)

Mitteilung der Polizei