Logo
Aktuell Polizeimeldung

Elf Verletzte bei Autounfall auf Bundesstraße - darunter drei Kinder

Warndreieck
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle. Foto: STEFAN SAUER/DPA
Ein Warndreieck steht in der Nähe einer Unfallstelle.
Foto: STEFAN SAUER/DPA

Bei einem Autounfall auf einer Bundesstraße in der Nähe von Grünkraut (Kreis Ravensburg) sind am Samstag elf Menschen verletzt worden, darunter auch drei Kinder. Vier Erwachsene wurden nach Polizeiangaben schwer verletzt, vier weitere und die drei Kinder im Alter von 8, 10 und 15 Jahren erlitten leichte Verletzungen. Nach den ersten Ermittlungen hatte ein Autofahrer auf der B32 beim Abbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen und war mit ihm zusammengestoßen. Dieses zweite Auto wurde durch den Aufprall gegen einen weiteren Wagen geschleudert. (dpa)