Logo
Aktuell Polizeimeldung

Zwei verletzte Bauarbeiter nach Sturz in Reutlingen

Ein Krankenwagen im Einsatz
Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild
Ein Krankenwagen im Einsatz. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild

REUTLINGEN. Verletzungen noch unbekannten Ausmaßes haben sich am Donnerstagmittag zwei Arbeiter auf einer Baustelle in der Hauffstraße zugezogen, teilt die Polizei mit. Die 24 und 36 Jahre alten Männer zersägten gegen 13.40 Uhr bei Abrissarbeiten die Bodenplatte eines Gebäudes. Als ein Betonteil auf dem sie standen, brach, stürzten sie etwa zwei Meter tief auf den Boden des Untergeschosses. Nach einer Erstversorgung durch den Rettungsdienst wurden die beiden Verletzten in eine Klinik gebracht. (pol)