Logo
Aktuell Polizeimeldung

Zwei Leichtverletzte bei Unfall in Unterhausen

Die Missachtung der Regel »Rechts-vor-Links« ist die Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Freitagmittag in Unterhausen ereignet hat.

Unfall
Foto: dpa
Foto: dpa

LICHTENSTEIN. Eine 47-jährige Opel-Lenkerin fuhr gegen 13.50 Uhr die Baumgartenstraße entlang und missachtete an der Einmündung des Maierwiesenweg die Vorfahrt eines von dort kommenden, 68 Jahre alten VW-Lenkers. Bei der anschließenden Kollision zogen sich beide Personen leichte Verletzungen zu. Die Hinzuziehung eines Rettungswagens war nicht erforderlich. Der Blechschaden beläuft sich auf insgesamt zirka 12.000 Euro. (pol)