Logo
Aktuell Polizeimeldung

Zwei kleine Jungs ohne Eltern auf Nürtinger Erkundungstour

Zwei kleine Jungs wollten am Montagnachmittag auf eigene Faust die Welt erkunden.

Polizisten
Foto: dpa
Foto: dpa

NÜRTINGEN. Dank eines aufmerksamen Busfahrers wurden die Buben jedoch rechtzeitig entdeckt. Der Fahrer meldete kurz nach 13.30 Uhr der Polizei, dass die Kinder am Busbahnhof zu ihm ins Fahrzeug gestiegen waren. Die Beamten holten dann die zwei und drei Jahre alte Jungs ab und begleiteten sie zum nahegelegenen Polizeirevier. Gegen

14.30 Uhr erschienen dort die besorgten Eltern, da sie ihre Kleinen vermisst hatten. Überglücklich konnten sie die Kinder wieder mit nach Hause nehmen. Offensichtlich war es ihnen daheim beim Spielen zu langweilig geworden und sie marschierten unbemerkt davon. (pol)