Logo
Aktuell Polizeimeldung

Wegekreuz mit Jesus-Figur aus dem 19. Jahrhundert in Hirrlingen abgesägt

Polizei
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug »Polizei«. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration
An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug »Polizei«. Foto: David Inderlied/dpa/Illustration

HIRRLINGEN. Sachschaden in noch unbekannter Höhe ist vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag entstanden. Bislang unbekannte Täter haben im Gewand Eichenberg ein Wegekreuz mit Jesus-Figur aus dem 19. Jahrhundert abgesägt. Für die Tat muss der Täter längere Zeit benötigt haben, da der Holzbalken enorm dick ist und dieser vermutlich von Hand oder sogar mit einer Motorsäge zersägt wurde. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Rottenburg unter 0747298010 in Verbindung zu setzen. (pol)