Logo
Aktuell Polizeimeldung

Von der Sonne geblendet einen Motorradfahrer übersehen

Foto: dpa
Foto: dpa

MÜNSINGEN. Geblendet von der tiefstehenden Sonne hat ein 24-jähriger Audi-Fahrer am Dienstagabend im Stadtteil Dottingen einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein 57-jähriger Motorradfahrer leicht verletzt worden ist. Gegen 18.30 Uhr fuhr der junge Mann mit seinem Pkw von einem Seitenarm der Straße Rosenbühl in die gleichnamige Ortsdurchfahrt ein und übersah hierbei den aus Richtung Steingebronn kommenden Zweiradfahrer. Dieser konnte trotz Vollbremsung und einer Ausweichbewegung nach links den Zusammenstoß mit dem Audi nicht mehr verhindern. Eine medizinische Versorgung des Bikers war glücklicherweise nicht erforderlich. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von jeweils rund 3.000 Euro. (pol)