Logo
Aktuell Polizeimeldung

Von der Fahrbahn abgekommen: Zwei Schwerverletzte

Zwei Schwerverletzte und ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend auf der L 389 zwischen Bodelshausen und Rottenburg ereignet hat.

Rettungswagen
Foto: dpa
Foto: dpa

ROTTENBURG. Ein 52-jähriger Rottenburger war gegen 21.30 Uhr mit seinem Opel auf der Landesstraße unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache auf den rechten Seitenstreifen kam. Dort geriet der Wagen auf die schräg ansteigende Schutzplanke, wurde ausgehebelt und prallte anschließend gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Opel und kam entgegen der Fahrtrichtung im Straßengraben zum Stehen. Der Fahrer und sein 22 Jahre alter Beifahrer erlitten dabei so schwere Verletzungen, dass sie vom Rettungsdienst zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden mussten. (pol)