Logo
Aktuell Polizeimeldung

Vermisster 15-Jähriger aus dem Kreis Reutlingen im Hauptbahnhof Stuttgart

Beamte der Bundespolizei haben am Donnerstagnachmittag einen 15-jährigen Jungen im Hauptbahnhof Stuttgart angetroffen, der als vermisst gemeldet war.

Blaulicht
Foto: dpa
Foto: dpa

REUTLINGEN/STUTTGART. Bei der Durchsuchung des Jugendlichen fanden die Bundespolizisten zudem eine Bankkarte auf, welche nicht ihm gehörte. Die Ermittlungen hierzu dauern noch an. Der im Landkreis Reutlingen wohnende 15-Jährige wurde anschließend durch seinen erziehungsberechtigten Vater auf dem Bundespolizeirevier abgeholt.