Logo
Aktuell Polizeimeldung

Unbekannter wirft auf Firmenparkplatz in Reutlingen Autoscheiben ein

Polizei-Symbolfoto
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archiv
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archiv

REUTLINGEN. Ein Unbekannter hat sich im Laufe des Dienstags auf einem Firmenparkplatz in der Benzstraße an mehreren geparkten Autos zu schaffen gemacht. Das teilt die Polizei mit. 

In der Zeit zwischen 9.50 Uhr und 13.15 Uhr warf der Täter demnach an vier Fahrzeugen unterschiedlicher Hersteller mit einem Stein die Seitenscheiben ein und durchsuchte die Innenräume nach Wertgegenständen. Dabei ließ er nach derzeitigem Kenntnisstand unter anderem ein Smartphone und einen kleineren Bargeldbetrag mitgehen.

Bei einem fünften Wagen hielt die Scheibe dem Aufbruchsversuch des Unbekannten stand. Der angerichtete Schaden steht noch nicht fest. Das Polizeirevier Reutlingen ermittelt. (pol)