Logo
Aktuell Polizeimeldung

Tübinger Pedelec-Fahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 71-jähriger Zweiradfahrer ist am Montagvormittag, gegen 9.10 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in der Tübinger Sigwartstraße schwer verletzt worden.

Warnung vor einem Unfall.
Warnung vor einem Unfall. Foto: dpa
Warnung vor einem Unfall.
Foto: dpa

TÜBINGEN. Der Mann war mit seinem Pedelec in Richtung Stadtmitte unterwegs, als auf Höhe der Einmündung der Brunsstraße eine 25-jährige Peugeot-Fahrerin vom rechten Fahrbahnrand anfuhr und dabei den von hinten nahenden Radfahrer übersah. Dieser musste, um einen Zusammenstoß mit dem Pkw zu verhindern, stark abbremsen und nach links ausweichen. Dabei stürzte der 71-Jährige auf die Fahrbahn. Er musste anschließend mit Kopfverletzungen vom Rettungsdienst in eine Tübinger Klinik gebracht werden. Ein Zusammenstoß zwischen dem Pedelec und dem Peugeot gab es nicht. Durch den Sturz entstand am Zweirad ein Schaden von ungefähr 50 Euro.(pol)