Logo
Aktuell Polizeimeldung

Scheibe eines BMWs in Reutlingen eingeschlagen

Polizei Blaulicht
Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene eine Straße entlang. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archiv
Ein Polizeiauto fährt unter Einsatz von Blaulicht und Sirene eine Straße entlang. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archiv

REUTLINGEN. Auf dem Parkplatz Bösmannsäcker in der Reutlinger Bantlinstraße ist am Wochenende ein BMW aufgebrochen worden. Das teilt die Polizei mit. In der Zeit zwischen Samstag, 21.45 Uhr, bis Sonntag, 6.30 Uhr, schlug ein Unbekannter die Beifahrerscheibe des Wagens ein und entwendete aus dem Innenraum drei Zigarettenschachteln. Der Schaden am Pkw steht noch nicht fest. (pol)